Skip to content →

Kurse in Saarbrücken

Hier findet Ihr Informationen zu unseren Kursen im Tangokombinat Studio.

Tango mit Verstand und Gefühl!
 
Unser Konzept:
Wir unterrichten Tango Argentino für die soziale Piste. Bitte lest alles über unsere Philosophie und schaut unsere Videos an, bevor Ihr Euch für einen Kurs mit uns entscheidet. Falls Ihr die Texte in Englisch nicht versteht, dann schreibt uns gerne eine Mail
In unseren Kursen erlernen alle Teilnehmenden konsequent beide Rollen. Dies fördert die Improvisation, das Musikempfinden und die Kommunikation zwischen zwei aktiven Partnern im Tanz. Anmeldungen können daher alleine oder im Paar erfolgen.
Wer sich mit Partner*in anmeldet, kann auch in der klassischen Rollenverteilung tanzen, aber wir empfehlen, sich auf das Abenteuer Rollentausch einzulassen.
 
Unterrichtsort:
Tangokombinat Studio, Dudweilerstraße 77, 66111 Saarbrücken
 
Gruppengröße:
In unseren Kursen und Seminaren arbeiten wir mit maximal 14 Personen. Bei Practicas können es auch mehr Menschen werden.
 
Corona-Regelungen:
Es gilt in allen Kursen, Practicas und Milongas 2G+.
 
Unterrichtssprachen:
Wir unterrichten in Deutsch, können aber bei Bedarf weitere Sprachen hinzufügen.
+ We teach in English. Nous enseignons en français. Insegniamo anche in italiano. 
 
Information und Anmeldung:
+49 151 40526333
 
—————————————–
 
“Eintropfklasse” Repertoire & Musikalität
Donnerstags ab 13. Januar
 
In dieser zweieinhalbstündigen “Drop-In Class” stellen wir immer ein in sich abgeschlossenes Thema vor. Hier geht es tatsächlich darum, das Repertoire zu erweitern, sei es nun was die “Schritte” angeht oder die Musikalität. Wir lernen natürlich nicht trotzdem einfach Figuren auswendig. Unser Augenmerk liegt immer darauf, Bewegungen im Paar zu kommunizieren und frei zu variieren.
Je nach den Anwesenden kann es auch sein, dass “Untergruppen” verschiedene Aufgabenstellungen bekommen. Es könnte daher schlau sein, sich mit einem/einer Partner*in zu verabreden, der/die eine vergleichbare Tanzerfahrung bzw. Vorstellung hat. Natürlich ist es Euch auch möglich, alleine zu kommen, aber dann solltet Ihr flexibel sein, was Rolle und Partner*in angeht.
Der Unterricht eignet sich besonders für solche Tanzende, die mindestens unsere Basis-Konzepte im parallelen und gekreuzten System kennen.
Bei den meisten Terminen sind Melina und Detlef gemeinsam anwesend, aber es kann passieren, dass nur eine/r von uns beiden da ist und mit einer Assistentin arbeitet. Im März wird Detlef hin und wieder fehlen, da er in Rouen unterrichtet.

Tag/Uhrzeit:
Donnerstag, 19.30 bis 22.00 Uhr
Bitte immer hier die Termine checken, da nicht an jedem Donnerstag Kurs ist, denn wir sind ab und an beide auf Tango-Mission reisend unterwegs.

Nächste Termine:
13.1., 20.1., 27.1., 3.2., 10.2.

Preise:
30€ pro Person und Abend
Abonnement: 10 Abende kosten 240€ (Ihr bekommt also 2 Abende gratis.)
Sozialpreis: 190€ (Bitte nur erfragen, wenn Ihr wirklich finanzielle Engpässe habt, denn als Tangolehrer nach zwei Corona-Jahren gehören eigentlich wir zu dieser Gruppe.)

Anmeldung: nicht nötig, aber es kann sein, dass einzelne Termine nicht stattfinden. Deswegen bitte immer kurzfristig hier die nächsten Termine überprüfen.