Skip to content →

Bootcamp – Girar y nada mas

Drehen, drehen, drehen!
In dieser 45-stündigen Ausbildung beschäftigen wir uns mit dem komplexen Thema Drehungen.
Wir fangen damit an, einfache lineare Bewegungen zu kurven. (Dieser Teil fand 2020 statt) Dann geht es zu interessanten Bewegungen mit unterschiedlichen Drehzentren und später zu klassischen Drehungen, auch solchen mit Entradas. Alles in enger Umarmung für volle Pisten.

Wir setzen folgende Fertigkeiten voraus:
Eine gute Achse, das Gehen im parallelen und gekreuzten System und die Kenntnis von Pivots und Ochos.

Methode:
Wir arbeiten interaktiv und mit Rollentausch, um beide Partner/innen im Tanz zu aktivieren. Wir tauschen in regelmäßigen Abständen Partner. Deswegen ist es möglich, sich als Einzelperson oder Paar anzumelden. Wer im Paar angemeldet ist, kann längere Zeit bei seinem Parter verbleiben, aber auch in diesen Fällen empfehlen wir zumindest zeitweilig Rolle und Partner zu wechseln, um den optimalen Lernerfolg zu haben.
Wir unterrichten zweisprachig, je nach den Teilnehmenden in Deutsch, Englisch und/oder französisch.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 12 Personen beschränkt.

Die Termine 2021:
13.-16. Mai 2021
24.-27. Juni
 
Ort:
Tangokombinat Studio, Saarbrücken

Anmeldung und Fragen:
tango@tangodesalon.de